DSC / DVC

DSC/DVC-Gerät erfordert ein energiesparendes hochwertiges Codec-Gerät, das am Mikrofon-, Lautsprecher-, Kopfhörer und A/V-Ausgang angeschlossen ist.

Der NAU8822Lintegriert all diese Treiber und Vorverstärker für Lautsprecher, Kopfhörer, Stereo-Line-in/out und Stereomikrofon gemeinsam mit hochpräzisem 24-Bit-ADC und -DAC in einem kosteneffektiven 32-Pin QFN-Gehäuse.

Er unterstützt auch erweiterte On-Chip-Signalverarbeitungsfunktionen, hierzu gehören 5-Band-Equalizer, automatische Pegelregelung, mehrere programmierbare Filter, Dynamikbereichskompressor/-begrenzer zur Reduzierung unerwünschter Rauschsignale und zur Maximierung der Klangqualität.

Wesentliche analoge Spezifikationen sind nachstehend aufgelistet. Der Hauptunterschied zwischen NAU8822Lund NAU8820 besteht darin, dass der NAU8820 keinen Lautsprechertreiber hat.

 - DAC: 94 dB SRV und -84 dB THD („A“-gewichtet)

 - ADC: 90 dB SRV und -80 dB THD („A“-gewichtet)

 - Integrierter BTL-Lautsprechertreiber: 1 W bei 8 Ω (nur NAU8822L)

 - Integrierter Kopfhörertreiber: 40 mW bei 16 Ω

 - Integriertes DSP: 5-Band-Equalizer, automatische
   Pegelregelung, Dynamikbereichskompressor/
   -begrenzer, mehrere programmierbare Filter