Gesichtserkennung

Gesichtserkennung ist eine neue in HMI- oder Heimsicherheitsvorrichtungen verwendete Technik, ihr Hauptproblem ist die Erfolgsrate bei der Erkennung. In letzter Zeit hat sich die Gesichtserkennung mit verbesserter Erfolgsrate gut entwickelt. Daher wurde die Gesichtserkennung zu einer wichtigen Funktion in HMI- und Heimsicherheitsvorrichtungen.

Die N329-Serie integriert die für Gesichterkennung erforderlichen Funktionen, wie z. B. zwei CMOS-Sensorschnittstellen, Ethernet-MAC, HS-USB, 2 UARTs und LCD-Schnittstelle. Die N329-Serie verfügt über einen hochleistungsstarken und niedrigpreisigen ARM®-32-Bit-ARM9EJ-S-Kern, der max. 200 bis 300 MHz erreicht, sowie 8 bis 64 MB DDR-Speicher, die dem Nutzer beim problemlosen Durchlaufen von EMI- und EMC-Verifizierungen in 2- bis 4-schichtigen Leiterplatten helfen können. Alle Funktionen zur Gesichtserkennung sind zur Einsparung von BOM-Kosten in einem Chip integriert. Basierend auf den obigen Merkmalen ist die N329-Serie eine kosteneffektive Lösung für Gesichtserkennungsapplikationen. 

 

Teilen

Geben Sie die E-Mail-Adresse, die Sie teilen wollen, ein.*
E-Mail*
Name*
Validierungscode*

Rückmeldung des Benutzers

Bitte bewerten Sie unsere Website
eMail
Name*
Validierungscode*

微信扫一扫,关注新唐MCU。

Anmelden bei My Nuvoton

So bleiben Sie über Änderungen an Dokumenten, die Sie herunterladen, informiert.
Wollen Sie sich nicht anmelden, schließen Sie einfach diese Seite und gehen direkt zu den Downloads.